Selbsthilfegruppe

Selbsthilfegruppe

Selbsthilfegruppen können für Post-Vac-Betroffene hilfreich sein, da sie zum einen durch den Austausch untereinander den Geschädigten das Gefühl geben, mit ihrem Problem nicht allein zu sein, zum anderen konkrete Hilfe bei der Suche nach geeigneten Therapeutinnen und Therapeuten sowie Therapieverfahren bieten können. Unseres Wissens nach gibt es im deutschsprachigen Raum bereits mehrere Post-Vac-Selbsthilfegruppen, die aber noch unzureichend miteinander vernetzt sind oder aber von den Betroffenen nicht oder nur schwer gefunden werden können.

Wir bitten daher Leiterinnen und Leiter von Selbsthilfegruppen darum, sich proaktiv bei uns zu registrieren und dadurch unser Netzwerk sowie die Versorgung der Geschädigten zu unterstützen.

Wir möchten euch außerdem motivieren – allein oder als Team – eine Selbsthilfegruppe ins Leben zu rufen. Der Bedarf an Hilfe, Vernetzung und Raum für offene Gespräche in einem vertraulichen Rahmen ist enorm.

Am Ende dieser Seite, können Sie Ihre Selbsthilfegruppe registrieren.

Liste der Selbsthilfegruppen

Name der Selbsthilfegruppe

Verein Post Vac Syndrom Austria

Ansprechpartner

Obfrau Gabriela Buxbaum

Postleitzahl

1020

Land

Österreich

Über die Selbsthilfegruppe

Austausch für Impfgeschädigte nach Covid 19 Impfung und dessen Angehörige
Ärztevermittlung
Therapiemöglichkeiten

Kontaktmöglichkeit

Obfrau Gabriela Buxbaum
Tel: +43 660 3000 800

Name der Selbsthilfegruppe

Alles entsteht im Kopf

Ansprechpartner

Peter Pahlitzsch

Postleitzahl

09405

Land

Deutschland

Über die Selbsthilfegruppe

Als Unternehmer und Coach möchte ich helfen, mit den gesellschaftlichen Herausforderungen umzugehen. Alles entsteht im Kopf , Emotionen, Gefühle und nachgelagerten Handlungen. Ziel ist es, trotz der Beeinträchtigungen und Ängste, wieder in positive Gedankenmuster zu kommen hierfür Mittel und Methoden kennenzulernen und sich langfristig immer wieder selbst „ auf Spur „ bringen zu können. Die Aktivierung und Nutzung unserer natürlichen Selbstheilungskräfte hängt letztlich auch und besonders von unserem Denken ab. Ich möchte meine Hilfe mittels online Austausch über z.B. ZOOM bundesweit anbieten. Um individuell helfen zu können, sollte diese Gruppe/Gruppen aus ca. 10 Personen bestehen. Auf Anfrage und im Rahmen meiner zeitlichen Möglichkeiten, kann ich auch individuelle Gespräche anbieten, ebenso besteht die Möglichkeit nach Absprache persönlich vor Ort zu helfen.
Mein Motto ist : Der erste Schritt ist immer deiner.

Kontaktmöglichkeit

Kontakt können Sie gern per Mail. aufnehmen.
[email protected]

Name der Selbsthilfegruppe

Postvac-Selbsthilfegruppe Berlin

Ansprechpartner

Maria

Postleitzahl

14050

Land

Deutschland

Über die Selbsthilfegruppe

Du bist am Post-Vac-Syndrom* erkrankt, hast Impfnebenwirkungen nach der Covid19-Impfung und fühlst dich allein gelassen? Du suchst Hilfe und Unterstützung oder möchtest einfach mal mit jemanden reden, der oder die auch betroffen ist? Dann bist du bei uns genau richtig!
Wir bieten den geschützten Raum zum Austausch und unterstützen bei Anträgen für
Versorgungsämter, Krankenkassen etc. Wir kooperieren eng mit CoVeRSE e.V., dem Bundesverband der Post-Vac-Betroffenen und distanzieren uns ausdrücklich von jeglicher ideologischen Ausrichtung.
Bei Interesse melde Dich unter: [email protected] Wir freuen uns auf Dich.

*Post-Vakzin-Syndrom (ähnlich Long Covid) äußert sich durch viele unterschiedliche Symptome, die auch nach mehr als vier Wochen nach einer Impfung nicht abklingen.

Kontaktmöglichkeit

[email protected]

Name der Selbsthilfegruppe

Miteinander beten: Glaube und vertraue; es hilft, es heilt die göttliche Kraft

Ansprechpartner

Kyria

Postleitzahl

22850

Land

Deutschland

Über die Selbsthilfegruppe

Ich möchte allen Menschen, die mit einem Impfschaden oder mit einer Long-Covid-Erkrankung belastet sind, die Möglichkeit geben, entweder mit mir alleine am Telefon oder in einer WhatsApp-Gruppe gemeinsam um Heilung zu beten und sich mit dem göttlichen Heilstrom zu verbinden und sich darauf „einzustellen“. „Gott ist der größte Arzt“, an den man sich jederzeit wenden kann. Heilung ist viel mehr als nur körperlich gesund zu sein.

Kontaktmöglichkeit

[email protected]

Name der Selbsthilfegruppe

SHG für Geschädigte nach Corona-Impfung / Post-Vac-Syndrom

Ansprechpartner

Jonas

Postleitzahl

24143

Land

Deutschland

Über die Selbsthilfegruppe

Zunehmend mehr Menschen leiden an zum Teil schweren Nebenwirkungen und Folgeschäden nach einer Corona-Impfung. Betroffene mit dem sogenannten Post-Vac-Syndrom wissen oft nicht, an wen sie sich mit ihren Problemen wenden können und haben häufig schon eine Odyssee auf der Suche nach ärztlicher Hilfe hinter sich.
Die Diagnose der vielfältigen Krankheitsbilder ist sehr komplex und entsprechende
Behandlungs- und Therapieansätze noch kaum erforscht.

Sind Sie von Nebenwirkungen nach der Corona-Impfung betroffen und finden keine ausreichende Hilfe? Würden Sie gerne mit Menschen in Kontakt kommen, denen es ähnlich geht?

Besuchen Sie unsere Selbsthilfegruppe, die einen geschützten Rahmen für den offenen Austausch und die gegenseitige Unterstützung von Betroffenen bietet.

Treffen: donnerstags 18:00

Bitte melden Sie sich per Telefon oder E-Mail an und Sie erhalten weitere Infos.

Kontaktmöglichkeit

Tel.: 0431 / 657 02 88
Mail: [email protected]

Name der Selbsthilfegruppe

Selbsthilfegruppe für Impfgeschädigte, Impfkritische und Long Covid Patienten

Ansprechpartner

Birgit Dalchow

Postleitzahl

37345

Land

Deutschland

Über die Selbsthilfegruppe

Impfen…Nicht erst seit Covid 19, ein Thema, mit dem sich viele Betroffene alleingelassen fühlen.
Sinn und medizinischer Nutzen einer Vielzahl von Impfungen wird längst nicht mehr diskutiert. Impfkritische Eltern werden seit Einführung der Pflichtimpfung einfach vielerorts ignoriert und mit Ihren Sorgen allein gelassen. Ärzte und Kinderärzte haben oft weder Zeit noch Möglichkeit genauer zu informieren, und haben auf evtl. auftretende Nebenwirkungen meist keine Antwort.
Long Covid- sei es durch die Impfung begünstigt, oder durch eine noch wenig bekannte Erkrankung ausgelöst, weist oft sehr ähnliche Symptome auf, die wir in der ganzheitlichen Heilkunde schon lange nach Impfung beobachten.
Als Heilpraktikerin und Homöopathin möchte ich gemeinsam mit Betroffenen, Menschen die Möglichkeit geben, sich auszutauschen, gehört zu werden, sich zu informieren und Therapeuten und Behandlungsmöglichkeiten kennen zu lernen. Diese Gruppe befindet sich momentan in der Gründungsphase und hat noch keine feste Zeit.
Diese wird ab April hier zu finden sein. Kontaktaufnahme ist vorher schon erwünscht.

Kontaktmöglichkeit

Kontakt: Birgit Dalchow, Naturheilpraxis, Email: [email protected]
Telefon: 036072/90747

Name der Selbsthilfegruppe

Selbsthilfegruppe für Impfgeschädigte

Ansprechpartner

Paritätischer Wohlfahrtsverband

Postleitzahl

38820

Land

Deutschland

Über die Selbsthilfegruppe

Betroffene haben sich in Halberstadt in den Räumen des Paritätischen Wohlfahrtsverband zusammengefunden, um sich zu stützen und zu unterstützen. Das Treffen findet alle 14 Tage am Dienstag 17.30 Uhr statt. Der nächste Termin ist am 14.02.2023

Kontaktmöglichkeit

Ansprechperson beim Paritätischen Verband ist Frau Knappe, Tel:03941 – 58 19 823

Name der Selbsthilfegruppe

Selbsthilfegruppe der Impf-und Coronamaßnahmegeschädigten

Ansprechpartner

Dietlind Herzog, Ilona Retzlaff, Ute Klinkenberg, Jürgen Paul

Postleitzahl

39218

Land

Deutschland

Über die Selbsthilfegruppe

Hallo. Wir haben uns als Arbeitsgemeinschaft Hilfe zur Selbsthilfe zusammengeschlossen, um Menschen unser Wissen zu vermitteln, denen die sogenannte Impfung einen Schaden zugefügt hat. Natürlich sind auch Menschen willkommen die durch die Maßnahmen in der Coronazeit geschädigt worden sind.

Kontaktmöglichkeit

Telefon 01520 / 8251994
[email protected]

Name der Selbsthilfegruppe

Selbsthilfegruppe Herne/Bochum

Ansprechpartner

Monika Wolff

Postleitzahl

44623

Land

Deutschland

Über die Selbsthilfegruppe

Du bist geimpft und hast seit einiger Zeit kleine oder größere körperliche Beschwerden oder fühlst dich matt und erschöpft. Du bist dir nicht sicher, woher das kommt. Deine Ärzte wissen auch nicht wirklich, was dir fehlt. Du kannst in deinem Umfeld mit niemandem über deine Fragen und Sorgen reden. Hier in Herne und in Bochum findest du jeweils eine Gruppe mit ca. 12 Gleichgesinnten, denen es ähnlich geht. Wir treffen uns einmal wöchentlich zusammen mit einer erfahrenen Psychologin, die früher als Krankenschwester gearbeitet hat. Es geht um persönlichen Austausch in angenehmer Atmosphäre, nicht um Therapie. Es geht vielen Menschen so wie dir. Und hier kannst du mit anderen deine Erfahrungen im geschützten Raum teilen, sowie gute Tipps für kompetente Ansprechpartner in Medizin und Naturheilkunde bekommen. Die Gruppe ist kostenlos und lebt von ihren Teilnehmern, die sich einbringen und selbst aktiv werden wollen. (Wenn du zufällig einen Raum kennst, den wir kostenlos nutzen können, dann wäre das toll. Ansonsten miete ich einen Raum an und werde mit der zuständigen Behörde wegen Kostenübernahme reden. Selbsthilfegruppen werden in der Regel vom zuständigen Gesundheitsamt angeboten, weil sie gemeinnützig und zum Wohl aller sind.)

Kontaktmöglichkeit

Monika Wolff/ Diplom-Psychologin
Ewaldstr. 137
45699 Herten
0176/ 5046 1541 bitte anrufen zwischen 12-14 Uhr von montags-freitags
oder schreibe mir eine Mail [email protected]

Name der Selbsthilfegruppe

Impfgeschädigte/Post Vac Selbsthilfegruppe Köln und Umgebung

Ansprechpartner

Sascha Schwartz

Postleitzahl

50667

Land

Deutschland

Über die Selbsthilfegruppe

Selnsthilfegruppe für Köln und Umgebeung

Kontaktmöglichkeit

[email protected]

Name der Selbsthilfegruppe

Gemeinsam in Bonn – Selbsthilfegruppe für Impfgeschädigte

Ansprechpartner

Julia (Dipl.-Theologin) und Jochen (Dipl.-Psychologe)

Postleitzahl

53111

Land

Deutschland

Über die Selbsthilfegruppe

Corona-Impfschaden?
Selbsthilfegruppe für Impfgeschädigte

Du bist gegen Covid geimpft und hast seit einiger Zeit kleine oder größere körperliche Beschwerden oder fühlst dich matt und erschöpft. Du bist dir nicht sicher, woher das kommt. Deine Ärzte wissen auch nicht wirklich, was dir fehlt. Du kannst in deinem Umfeld mit niemandem über deine Fragen und Sorgen reden.
Hier in Bonn bieten wir ein regelmäßiges Treffen mit anderen Betroffenen an, das seelsorglich und psychologisch begleitet wird. Es besteht die Möglichkeit zum Austausch in einem geschützten Raum. Zudem kannst du Tipps für kompetente Ansprechpartner in Medizin und Naturheilkunde erhalten.
Die Gruppe ist kostenlos und lebt von ihren Teilnehmern, die sich einbringen.

Treffen: 14-tägig, freitags von 17:00 – 19:00Uhr
(Start am 10.02.2023)

Bitte melde dich unter der angegebenen E-Mail oder tel. unter 0176-510 565 20 an!

Seelsorgliche und psychologische Begleitung:
Julia (Dipl.-Theologin) & Jochen (Dipl.-Psychologe)

Kontaktmöglichkeit

[email protected]

Name der Selbsthilfegruppe

Selbsthilfegruppe für (Covid)Impfgeschädigte

Ansprechpartner

Jutta Plajer

Postleitzahl

71522

Land

Deutschland

Über die Selbsthilfegruppe

Die Gruppe bietet einen geschützten Raum, in dem Betroffene gehört, ernstgenommen und psychisch aufgefangen werden. Der Austausch mit anderen hilft außerdem, Anregungen und Behandlungsmöglichkeiten zu bekommen.

Kontaktmöglichkeit

Te. 07191 1871741
Mail: [email protected]

Name der Selbsthilfegruppe

SHG Impfopfer

Ansprechpartner

Katrin Klein

Postleitzahl

76456

Land

Deutschland

Über die Selbsthilfegruppe

2023 neu gegründete Selbsthilegruppe für Menschen, die meinen oder wissen, dass die Covid- Impfung ihnen geschadet hat, auf der Suche nach Austausch, Heilmitteln, Therapeuten, Ärzten usw.. DieTreffen finden zur Zeit statt in Kuppenheim. Anfragen bitte unter [email protected]

Kontaktmöglichkeit

[email protected]

Name der Selbsthilfegruppe

Selbsthilfegruppe Corona

Ansprechpartner

Hans-Günter Engelhard , Vertretung Dr. rer. nat . Heymons

Postleitzahl

78628

Land

Deutschland

Über die Selbsthilfegruppe

Wir, das sind Therapeuten, Heilpraktiker und Ärzte und Homöopathen in Rottweil und Trochtelfingen, die gerne helfen auch durch Vermittlung an Profis in der Corona Auswertung. Hierzu dient unser Eigenverständnis für die Situation und deren Folgen. In Einzelfällen der Trauer hilft unser Priester in der Sterbebegleitung. Wir sind nur wenige bis jetzt und gehen alle einem Beruf nach. Kontaktmöglichkeit:
[email protected]

Kontaktmöglichkeit

Kontaktmöglichkeiten durch E-mail auch durch Besuch durch Kontaktaufnahme in einem Umkreis von 25 km auf Grund der Energiesituation.

Name der Selbsthilfegruppe

Selbsthilfegruppe für Betroffene mit Nebenwirkungen nach Covid-19 Impfung (Post-Vac-Syndrom) und nach Covid Erkrankung (Long-Covid)

Ansprechpartner

Freya und Kerstin

Postleitzahl

80809

Land

Deutschland

Über die Selbsthilfegruppe

Selbsthilfegruppe für Betroffene mit Nebenwirkungen nach Covid-19 Impfung (Post-Vac-Syndrom) und nach Covid Erkrankung (Long-Covid)

Wir bieten mit dieser Selbsthilfegruppe eine Möglichkeit des Austausches untereinander für Menschen mit Beschwerden nach der Corona-Impfung und mit Long Covid Erkrankung.
Es soll ein offener Austausch sein im geschützten Rahmen über Gefühle, Erfahrungen, Behandlungen und die eigene individuellen Situation.
Wir möchten Kontakte zu Ärzten und anderen Therapeuten schaffen, um Betroffenen schnell und kostengünstig Behandlungen zu ermöglichen.
Innerhalb der Gruppe wollen wir Studien und Behandlungsansätze austauschen und gemeinsam
einen Informationspool für Mitglieder erarbeiten.
Wir wollen uns vernetzen mit anderen Selbsthilfegruppen, z.B. mit dem CoVeRSE Netzwerk, um Wissensaustausch zu fördern.

Termine: Donnerstag 19 bis 21 Uhr, 14 tägig;
11.05./25.05./22.06./06.07./20.07./03.08./ 17.08./31.08.2023

Ort:
Alten- und Service-Zentrum (ASZ) der AWO München-Milbertshofen
Cafeteria
Schleißheimer Str. 378
80809 München
Tel. 089/356 277 33-0
Fax 089/356 277 33-33
[email protected]

Anfahrt:
– U-Bahn:
U2 Haltestelle Frankfurter Ring
– Bus-Linien:
50, 177, 178 und 180
Haltestelle Moosacher Straße

Beteiligung: kostenfrei!
Anmeldung: nicht notwendig

Kontaktmöglichkeit

Kerstin Klinger – [email protected]
Freya Pitthan-Bauer: [email protected]
Tel. 089/3136655

Name der Selbsthilfegruppe

Selbsthilfetreff Rosenheim

Ansprechpartner

Peggy

Postleitzahl

83026

Land

Deutschland

Über die Selbsthilfegruppe

Stammtisch Selbsthilfe Rosenheim
Bist du geimpft und
• hast Beschwerden, die du darauf zurückführst?
• schleppst ein ungutes Gefühl deswegen mit dir herum?
• möchtest dich mit anderen dazu austauschen?
• brauchst Geborgenheit in einer geschützten Atmosphäre?
• möchtest mit Experten und Betroffenen über deine Wünsche und Ängste sprechen?
• hast den Wunsch nach wertschätzendem Zuhören und Miteinander?
Bist du ein Freund oder Angehöriger und
• überlegst, wie du dich verhalten sollst und helfen kannst?
• fühlst dich selbst hilflos in dieser Sache?
• hast Interesse an einem wertschätzenden Austausch?

Wir sind eine Gruppe von Betroffenen und Experten, die sich jeden dritten Mittwoch im Monat in Rosenheim treffen. Wir möchten für dich eine Atmosphäre schaffen, in der du dich wohl fühlst und frei über dich, deine Beschwerden, Empfindungen und Wünsche sprechen kannst. Wir hören dir zu, ohne dazwischen zu reden zu werten. Wir sind eingebunden in ein Netzwerk von Ärzten, Therapeuten und Anwälten, die dir helfen können, konkrete Schritte zur Besserung deiner Situation zu gehen.
Die Teilnahme ist kostenlos. Wir freuen uns auf dich!

Kontaktmöglichkeit

[email protected]
0176 890 181 61

Name der Selbsthilfegruppe

Selbsthilfegruppe Post-Vac Long-Covid Weiden in der Oberpfalz

Ansprechpartner

Sonja Schuhmacher

Postleitzahl

92637

Land

Deutschland

Über die Selbsthilfegruppe

Die Selbsthilfegruppe ist ein geschützter Raum für den Austausch über Impfschäden, aber auch über Beschwerden durch Long Covid, die teils ganz ähnlich erscheinen wie Impfschäden. Die Gruppe wird von einer Heilpraktikerin und einer Ärztin begleitet, die auch Informationen über Behandlungsprotokolle und Entgiftungsverfahren weitergeben. Jeder ist willkommen. Termine sind nach Absprache möglich.

Kontaktmöglichkeit

0176-633 36 534
[email protected]