Kategorien
Gesellschaft und Wirtschaft

Vortrag von Prof. Dr. Stefan Homburg im Deutschen Bundestag

MWGFD empfiehlt den Vortrag, den Prof. Dr. Stefan Homburg beim 2. Corona-Symposium im Bundestag am 11. November 2023 gehalten hat, und der diesem Beitrag als Video, sowie verschriftlicht als PDF-Dokument beigefügt ist.

Prof. Dr. Homburgs großartiger Redebeitrag, der laut Prof. Dr. Sucharit Bhakdi aufgrund seiner Sachlichkeit und Prägnanz als historisches Dokument in die Geschichtsbücher eingehen wird, bot in knapp 10 Minuten alle wichtigen Fakten, die in den vergangenen „dunklen Jahren“ von Politik, Mainstreammedien, Gerichten und vielen Wissenschaftlern konsequent ignoriert wurden.

Nach der Auflistung von fünf wichtigen Stichpunkten, die beweisen, dass es „klinisch, in Bezug auf echte Krankheiten und Todesfälle, …. nichts Besonderes“ gab, konstatiert der Finanzwissenschaftler, dass „Gerichte, Medien und Wissenschaft“ bei ihrer Aufgabe, die Macht der Regierung zu begrenzen, durchweg „alle versagt“ hätten.

Homburgs informativer Vortrag gipfelt in der Forderung nach der Klärung dreier Fragenkomplexe, sowie der Empfehlung jüngst erschienener Bestseller aus der Feder bedeutender Aufklärer.
Abschließend bringt Prof. Homburg sein Bedauern und Unverständnis über die Verweigerung eines Untersuchungsausschusses seitens des Parlaments zum Ausdruck und beendet seinen Vortrag mit Dankesworten an die Organisatoren dieser so wichtigen Aufklärungsveranstaltung.

MWGFD bedankt sich bei Prof. Dr. Homburg für seine aufklärenden, präzisen und faktenbasierten Worte, die in ihrer Deutlichkeit ihresgleichen suchen.